News 2019-05-14

Ein Schloss für die Bürger

Bürgerinitiative Malteserschloss stellt sich vor

Heitersheim, 14. Mai 2019. Am 20. Mai lädt die Bürgerinitiative Malteserschloss (BIM) zu einer öffentlichen Versammlung im Bürgersaal der Malteserhalle. Auf dieser Veranstaltung will sie ihre Ziele vorstellen und über den Stand der Dinge berichten.

Der Abend wird um 19 Uhr mit einem Vortrag von Jürgen Göbel über die Geschichte des Malteserschlosses eröffnet. Er ist ein ausgewiesener Experter und Betreiber der Website schloss-heitersheim.de. Anschließend wird Zsolt Pekker, Vorsitzender des Bürgerinitiative Malteserschloss e.V., über den Stand der Dinge berichten und die Ziele der Bürgerinitiative vorstellen. Die Vorträge sollen kurz gehalten werden, damit anschließend viel Zeit für Fragen und Diskussion bleibt.

Alle Menschen in Heitersheim und der gesamten Region, sind herzlich zu dieser Veranstaltung eingeladen. Vertreter der Presse sind natürlich ebenfalls herzlich willkommen.

Die Bürgerinitiative Malteserschloss wird von Bürgern aus den meisten kommunalpolitischen Gruppierungen unterstützt. Sie fordert, das das Schloss von der öffentlichen Hand erworben und einer vielfältigen öffentlichen Nutzung zugeführt wird.